VR-Meetings die Zukunft von Meetings und Events?

VR-Meetings die Zukunft von Meetings und Events?

Für viele Unternehmen scheint es, dass Telefonkonferenzen zur Norm geworden sind, wenn es unmöglich ist, alle zu einem wichtigen Termin gleichzeitig in einen Raum zu bringen. Dank neuer Fortschritte in der VR können wir jetzt Virtual-Reality-Meeting-Spaces anbieten, in denen es einfach ist, nicht nur die anstehenden Themen zu diskutieren, sondern auch auf eine Vielzahl anderer interessanter Arten zu interagieren. Hier sind einige Beispiele für verschiedene Anwendungen, die für diesen Effekt verwendet werden können. Sowie ein Urteil über sie. MeetingRoom.io Dies ist eine kostenlose Anwendung, die von bis zu acht Personen gleichzeitig verwendet werden kann. Dies ist ideal für kleine Teams, die weit voneinander entfernt sind und nach einer einfachen Möglichkeit suchen, Ideen und Informationen auszutauschen größere Gruppe, die sich auf beliebig viele Personen in Ihrem Unternehmen und Ihren Räumen erstrecken kann. Darüber hinaus wird es auf einer Vielzahl von Systemen unterstützt, nicht nur in VR; einschließlich, aber nicht beschränkt auf; Windows, iOS; Oculus (Go, Rift und Rift S sowie Quest), HTC und Android. Auf diese Weise können Sie sicher sein, dass jedes Mitglied Ihres Teams über mindestens eines dieser Geräte verfügen kann, um teilnehmen zu können. Auch die Einrichtung eines dieser Räume könnte nicht einfacher sein, Sie müssen lediglich die Software herunterladen und auf Ihrem gewünschten Gerät ausführen und das Tutorial wird Ihnen die Grundlagen beibringen. Von der Wahl Ihrer Raumaufteilung und sogar der Kulisse im Freien. Diese Software ermöglicht auch die gemeinsame Nutzung von Dateien über ihre Cloud-Server und die vollständige Nutzung des interaktiven „Whiteboards“ in jedem der Räume, um Bilder oder Videos anzuzeigen, Dateien anzuzeigen und sogar in Echtzeit darauf zu schreiben. Dies kann von jedem Mitglied unabhängig vom Gerät erreicht werden, sodass ein Kollege, der die Oculus Rift oder Go verwendet, mit jemandem auf einem iPad in einer Besprechung sein kann. Voice-Chat wird ebenfalls verwendet, und Sie können frei (oder nicht so frei) sprechen, als ob alle im selben Raum wären, entweder über die eingebauten Mikrofone der Geräte oder ein externes Set. Die Möglichkeit, einen Raum zu speichern, sobald Sie fertig sind, ist ebenfalls eine großartige Funktion, die eine einfache Wiederaufnahme eines Meetings ermöglicht, das im wirklichen Leben mühsam oder unmöglich sein kann. Wir denken, dass dies ein großartiges Produkt ist, das regelmäßig mit neuen Updates und Funktionen unterstützt wird. Es ist mehr als einen Versuch mit ihrem kostenlosen Produkt für bis zu 8 Personen wert, und wir sind sicher, dass es für größere Unternehmen eine lohnende Investition sein wird. Wir alle fanden die Software sehr einfach zu bedienen und stabil mit dem verwendeten Computer. Die Einrichtung war mühelos und die angebotene Anpassung ist großartig. Es ist eine sehr vielseitige Software, die von großem Wert ist. Es unterstützt viele Headsets wie VIVE und Windows MR sowie Oculus GO, Rift-S, Quest und viele andere.

Für viele Unternehmen scheint es, dass Telefonkonferenzen zur Norm geworden sind, wenn es unmöglich ist, alle zu einem wichtigen Termin gleichzeitig in einen Raum zu bringen. Dank neuer Fortschritte in der VR können wir jetzt Virtual-Reality-Meeting-Spaces anbieten, in denen es einfach ist, nicht nur die anstehenden Themen zu diskutieren, sondern auch auf eine Vielzahl anderer…

Leave a Reply

Your email address will not be published.